Donnerstag, 07.07.

"Auf den Spuren des Räuber Heigl"
📣 07.07.2022: Bahnhof Arrach: Eine der schönsten Touren im Bayerischen Wald - "Auf den Spuren des Räuber Heigl" Die Anfahrt erfolgt mit dem Wanderbus nach Schönbuchen. Von hier geht es stetig ansteigend nach Reitenberg. Auf dem Prädikatswanderweg GOLDSTEIG und dem europöischen Fernwanderweg Ostsee-Adria E6 erreichen wir die Räuber-Heigl-Höhle, welche einst vom Sozialrebell und Volksheld Michael Heigl als Versteck genutzt wurde. Weiter geht es über den Kreuzfelsen zur Kötztinger Hütte, wo eine Rast eingelegt wird. Nach der Einkehr begehen wir nun die wohl schönste Wanderstrecke des Bayerischen Waldes, das Steinbühler Gesenke. Entlang des Bergkamms geht es zu den Rauchröhren und weiter zum Großen Riedelstein, auf welchem das Waldschmidtdenkmal bewundert werden kann. Über den Wanderweg Ar10 geht es nach Eschlsaign und zurück nach Arrach. Strecke ca. 14 km - mittelschwere Tour Treffpunkt um 9:30 Uhr / Bahnhof Arrach Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 2 Personen. Eine Anmeldung ist bis 16:00 Uhr am Vortag in einer der drei Tourist-Infos im Lamer Winkel erforderlich. Die Fahrt mit dem Wanderbus ist mit der Gästekarte Lamer Winkel kostenlos. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und Gefahr, keine Haftung für die Veranstalter. Organisator: Tourist-Info Arrach Lamer Strasse 78 93474 Arrach +49 9943 / 1035 http://www.lamer-winkel.bayern/ tourist@arrach.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: tiarrach - Blick zur Kötztinger Hütte.jpg tiarrach - Blick vom Kaitersberg4.jpg tiarrach - Unterwegs am Kaitersberg.jpg Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Wanderung
 »
Drachenführung "Bewegter Drache"
📣 07.07.2022: Drachenhöhle : Erleben Sie den Further Drachen in Aktion! Ein Highlight das Sie nicht versäumen dürfen. Staunen Sie über die natürlichen Bewegungsabläufe, wenn der Drache auf Sie zuschreitet, er wird Sie anlächeln, aber auch grimmig anfletschen. Und wenn Ihnen das Ungeheuer dann meterlange Feuerstöße entgegenschleudert, heißt es - Abstand halten! Der Further Drache ist der größte vierbeinige Schreitroboter der Welt voll mit modernster Elektronik und verblüffenden Spezialeffekten! Mit den gewaltigen Ausmaßen von 4,5 m Höhe und 15,5 m Länge, 3,8 m Breite, 12 m Flügelspannweite und einem Gewicht von 11 t hat das Untier nun auch die offizielle Bestätigung mit dem Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde. Es verfügt über natürlich Bewegungsabläufe, eine aus­gefeilte Gesichtsmimik und schleudert meterlange Feuerstöße aus seinem Rachen. Die Firma Zollner hat mit dem Mechatronik-Netzwerk im Landkreis Cham in Zusammenarbeit mit Hollywood-Spezialisten, Raumfahrt-Forschung und führende deutschen Roboter-Herstellern den Further Drachen ins Leben gesetzt: Eine weltweit einmalige Sensation! Achtung!!! An den Tagen mit Führung "Bewegter Drache" kann in dem Zeitraum der Führung (ca. 2 Std.) die Drachenhöhle nicht besucht werden. Es gelten die zum Zeitpunkt der Führung gültigen Corona Regeln im Landkreis Cham! Informationen unter www.landkreis-cham.de Organisator: Tourist-Info Furth im Wald Schloßplatz 1 93437 Furth im Wald +49 9973 / 50980 http://www.furth.de/ tourist@furth.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: Tourist Information Furth im Wald - Further Drache Tourist Information Furth im Wald - Feuerspeiend schreitet er auf Sie zu! Tourist Information Furth im Wald - Further Drache - Eine beeindruckende Erscheinung Tourist Information Furth im Wald - Auge in Auge mit dem Ungeheuer! Tourist Information Furth im Wald - Noch schläft der Drache! Tourist Information Furth im Wald - Erfahren Sie alles über die Technik des größten Schreitroboters der Welt! Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Führungen, Exkursionen, Besichtigungen
 »
KULTUR AM TURM - BLO-Big Band
📣 07.07. 19:30: Amtsgerichtshof: KULTUR AM TURM präsentiert die BLO-Big Band Die BLO-Big Band ist zurück! Mit sieben neuen Musikern tritt der frischgebackene Bandleader Toni Nachreiner junior in die großen Fußstapfen seines Onkels, des legendären F.X. Nachreiner. Die Zuhörer der gut 20-köpfigen Besetzung kriegen beim Bühnen-Debüt eine stilsichere Repertoire-Auffrischung zu hören: von den guten alten Swing-Klassikern wie "Jumpin´ at the woodside" oder "In the mood" über chillige Soul- und coole Blues-Nummern. Neu im Klangbild der Band sind vor allem Arrangements des unvergesslichen Roger Cicero sowie Swing-Stücke von Flying Neutrinos. Gesanglich wird die Formation durch die gewaltigen Stimmen von Kathi Fischer und Peter Voss unterstützt. Den Neustart der BLO-Big Band kann man also durchaus als fulminant bezeichnen. Ein Konzerterlebnis auf hohem Niveau in stimmungsvollem Ambiente am Fuße des Further Stadtturms. Getränke und Snacks können vor Ort erworben werden. Bei schlechter Witterung findet das Konzert im Tagungszentrum statt, Chambaue 1, statt. Tagesaktueller Status auf www.furth.de oder unter 09973/509-13. Organisator: Städtisches Kulturamt Burgstraße 1 93437 Furth im Wald +49 9973 / 509-13 http://www.furth.de/ kultur@furth.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: - Big-Bandet4.jpg Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Theater und Bühnenkunst
 »

Dauerveranstaltungen