Handauflegen - Heilkraft der Hände
📣 22.10. 00:00: Kloster Strahlfeld: Referentin: Ulrike Prucker-Pöllath, Dipl.Sozialpäd.(FH) und Heilpraktikerin aus Windischeschenbach Titel: Handauflegen - Heilkraft der Hände Inhalt: Das Handauflegen ist in verschiedenen Traditionen zu finden. In diesem Kurs wollen wir uns an diese Kostbarkeit erinnern und uns für die göttliche Heilkraft öffnen. Wir lernen, wie sie auf den verschiedenen Ebenen in uns wirken kann. Referent/in: Ulrike Prucker-Pöllath, Dipl. Sozialpäd. (FH) und Heilpraktikerin Termin: 18.09. - 20.09.2020 27.11. - 09.11.2020 22.01. - 24.01.2020 09.04. - 11.04.2020 18.06. - 20.06.2020 22.10. - 24.10.2020 Beginn: Freitag 18.00 Uhr Ende:Sonntag 13.00 Uhr Kosten: Kursgebühr 80,00 Euro Verpflegung mit Übernachtung im EZ 124,50 Euro Verpflegung mit Übernachtung im DZ 110,50 Euro Anzahlung 45,00 Euro Sonstiges: Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, Decke, Kissen. Die Kursgebühr von 80,00 Euro wird zu Kursbeginn in bar erhoben. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung: Telefon: 09461/9112-0 • Fax 09461/9112-33 • E-Mail: HdB@kloster-strahlfeld.de Organisator: Kloster Strahlfeld Hofmarkstr. 14 a 93426 Roding +49 9461 / 91120 http://www.hdb-kloster-strahlfeld.de hdb@kloster-strahlfeld.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: - Kloster Strahlfeld.jpg Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Vorträge, Infotage
 »
Seminar: Fluid & Centered Yoga
📣 22.10. 15:30: Kloster Strahlfeld: Von 27.03. – 29.03.2020 und 09.10. – 11.10.2020 Kursleitung: Klaus Busch Senior-Lehrer für Yoga Fluid & Centered Yoga Inhalt: Neben sichtbaren Bewegungen arbeiten wir mit deren "Konsistenz". Spiralige Impulse geben uns ein Werkzeug, um über "äußere Kraft" hinaus in der Yoga-Praxis etwas Leichtes, Durchlässiges und Verspieltes zu finden. Weitere Schwerpunkte sind die Acht Vitalen Prinzipien des Centered Yoga (nach Dona Holleman) Mula-Bandha-Atem und Panorama-Sehen. Damit werden einfache, sowie komplexe und anspruchsvolle Formen zugänglich, ohne sich zu verausgaben. Atemarbeit/Asana, Umkehrhaltungen, Abschluss-Runde. Referent/in: Klaus Busch Yogalehrer Termin: 09.10. – 11.10.2020 Beginn: Freitag, 15.30 Uhr Ende:Sonntag 13.00 Uhr Kosten: Kursgebühren 175,00 Euro ÜN mit Verpflegung im EZ ohne Nachmittagskaffee124,50 Euro ÜN mit Verpflegung im DZ ohne Nachmittagskaffee 110,50 Euro inkl. Tee am Samstag und Sonntag Vormittag Anzahlung 90,00 Euro Sonstiges: Anzahlung: Maria Kerscher Raiffeisenbank Roding IBAN DE82 7426 1024 0005 7057 03, Verwendungszweck Yoga Klaus Busch Anmeldung: Maria Kerscher, Telefon 09461/4600, E-Mail: mk.roding@freenet.de Organisator: Kloster Strahlfeld Hofmarkstr. 14 a 93426 Roding +49 9461 / 91120 http://www.hdb-kloster-strahlfeld.de hdb@kloster-strahlfeld.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: - Kloster Strahlfeld.jpg Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Vorträge, Infotage
 »
Seminar: Farbige Auszeit
📣 Nächste/r: 29.10. 00:00: Kloster Strahlfeld: Inhalt: Als „freies Atelier“ möchte ich diesen Malkurs ausschreiben. Das zu bearbeitende Thema darf jeder Teilnehmer selbst wählen, egal ob Landschaft, Tiere, Blumen, Menschen, Stillleben oder freie Malerei. Die kleine Malgruppe ermöglicht mir auf jeden Teilnehmer individuell einzugehen und ihn auf dem Weg zum fertigen Bild zu unterstützen. Es sind eigene Bildvorlagen mitzubringen. Von meiner Seite stehen ebenfalls Vorlagen zu unterschiedlichen Themen bereit. Gerne darf auch in Aquarell- oder Mischtechnik gearbeitet werden. Referent/in: Katharina Schneider, Künstlerische und bildhauerische Ausbildung Beginn: Freitag 16.30 Uhr Ende:Sonntag 17.00 Uhr Kosten: Kursgebühr 26.-28.03.2021 170,00 Euro Übernachtung und Verpflegung 2 Nächte im Einzelzimmer 125,00 Euro 2 Nächte Doppelzimmer 111,00 Euro Tagesgast, Mittag, Kaffee, Raumgebühr 16,50 Euro/Tag Anzahlung 90,00 Euro Sonstiges: Anzahlung Frau Schneider Gleichzeitig leisten Sie bei der Anmeldung bitte eine Anzahlung von 90,00 Euro an Frau Schneider IBAN DE35 6119 0110 0138 6260 22 Bitte beachten Sie folgenden Hinweis von Frau Schneider. Wenn Sie Ihre Anmeldung stornieren, wird bis 7 Tage vor Kursbeginn eine Gebühr von 50% pro Anmeldung fällig, ab 6 Tage vor Kursbeginn wird die volle Gebühr berechnet. Das ATELIER kann angebotene Kurse wegen zu geringer Beteiligung, wegen Ausfall eines Dozenten oder anderen Gründen streichen. In diesem Fall werden Sie benachrichtigt und bereits geleistete Zahlungen selbstverständlich erstattet. Mitzubringen: Acrylfarben (z.B. Fa. Amsterdam oder Schminke). Lappen, Wasserglas, Zeichenkohle, Bleistift, Radiergummi, Staffelei, Alufolie und alter Eimerdeckel als Palette. Organisator: Kloster Strahlfeld Hofmarkstr. 14 a 93426 Roding +49 9461 / 91120 http://www.hdb-kloster-strahlfeld.de hdb@kloster-strahlfeld.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: - Außenansicht_0477.JPG Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Vorträge, Infotage
 »
Internet, Skype, Tablet PC - kann ich das im Alltag brauchen? - VHS Cham in Rötz
📣 18.10. 18:00: Fürstenkasten - Leseraum (2): Kursnummer BM52001 Dozent Manfred Kugler Am Montag, den 18.10.2021, von 18:00–21:00 Uhr Gebühr 60,00 EUR Ort Rötz, Fürstenkasten, Leseraum Böhmerstr. 18 92444 Rötz Eine Telefonnummer heraussuchen? Öffnungszeiten von Behörden oder aktuelle Sonderangebote von Discountern nachschauen? Im Internetlexikon Wikipedia neue Informationen zu Personen, Städten oder Ländern finden? Sich kostenlos und mit Bildübertragung mit Freunden im In- und Ausland unterhalten? All diese Möglichkeiten bieten das Internet und Skype. In diesem Kurs lernen Sie diese und weitere Möglichkeiten kennen, die Ihnen im Alltag z.B. teure und zeitaufwändige Telefonate ersparen. Außerdem lernen Sie das Arbeiten mit dem Tablet kennen - eine kostengünstige, leicht verständliche und mobile Alternative zum Computer. In einem Grundkurs haben Sie bereits erste Erfahrungen im Umgang mit dem Computer, mit Dateien und Speichermedien gesammelt. Bitte mitbringen: Aufgeladenes Tablet Die Tablets für den Kurs können auch gestellt werden. Bitte bei Anmeldung angeben! Anmeldung erforderlich! Diese ist über die VHS-Cham oder die Tourist-Info Rötz (Telefon: 09976/9411-60) möglich. Organisator: VHS Cham in Rötz Böhmerstrasse 18 92444 Rötz +49 9971 / 8501-0 http://www.vhs-cham.de info@vhs-cham.de Organisation: Bildnachweis: - Logo VHS Cham Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Vorträge, Infotage
 »
Excel - Grundkurs kompakt - VHS Cham in Rötz
📣 25.10. 18:00: Grund- und Mittelschule Rötz: Excel - Grundwissen, effizient, einfach und schnell VHS- Kursnummer BM55205 Dozentin Marina Zwicknagl erster Termin Montag, 25.10.2021, von 18:00–21:00 Uhr + Mittwoch, 27.10.2021, von 18:00-21:00 Uhr letzter Termin Mittwoch, 03.11.2021, von 18:00–21:00 Uhr Gebühr 110,00 EUR, (inkl. 10,00 € Lernmittel) Ort Grund- und Mittelschule, EDV-Raum, Eingang über Stadtbücherei Pfarrer-Schreiner-Str. 6 92444 Rötz Sie lernen anhand anschaulicher Beispiele die wichtigsten Grundfunktionen des Tabellenkalkulationsprogramms Excel kennen. Sie erhalten einen grundlegenden Überblick über die Möglichkeiten von Excel und lernen nach und nach alle Excel-Features kennen, die in der späteren Praxis von Bedeutung sein können. Kursinhalt: Grundlagen der Tabellenbearbeitung, Zellen formatieren, mit Formeln und Funktionen arbeiten, Diagramme erstellen, Arbeitsmappen verwalten und drucken, Daten sortieren und filtern u. v. m. Dieser Kurs ist für TeilnehmerInnen mit PC-Grundkenntnissen geeignet. Staffelpreis: Der Kurs wird mit steigender Teilnehmerzahl günstiger! 3 TN - 140 €, 4 TN - 110 €, 5 TN - 90 €, ab 6 TN - 75 € (Angabe inkl. Lernmittel). Anmeldung erforderlich! Diese ist über die VHS-Cham oder die Tourist-Info Rötz (Telefon: 09976/9411-60) möglich. Organisator: VHS Cham in Rötz Böhmerstrasse 18 92444 Rötz +49 9971 / 8501-0 http://www.vhs-cham.de info@vhs-cham.de Organisation: Bildnachweis: - Logo VHS Cham Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Vorträge, Infotage
 »
6. Bodentag - 6. Bodentag - Wasser und Landwirtschaft
📣 25.11. 08:30: Schwarzachtalhalle Neunburg v. Wald : Auch dieses Jahr veranstaltet die Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V. den Bodentag. Dieses Jahr sogar als Hybrid (Präsenz und Online) Veranstaltung. Zahlreiche und kompetente Referenten wertvolles Wissen für gesunde Böden, Pflanzen mit hohen Nährstoffgehalten und gesundes Wasser für gesunde Tiere sowie Menschen vermitteln. Wir freuen und dieses Jahr auf folgende Referenten: - Dipl.-Ing. (FH) Franz Rösl - 1. Vorsitzender und Gründungsmitglied IG gesunder Boden e.V. - Prof. Dr. Ingrid Kögel-Knabner - Lehrstuhlleiterin Bodenkunde an der TU München - Dipl.-Ing. agr. Dieter Helm - Landwirt und Politiker - Dr. Alexander Dümig - Bayerische Landesanstalt für Wein- und Gartenbau - Dipl.-Met. Sven Plöger - ARD-Wettermoderator und Autor - Sebastiaan Huisman - Bio-Landwirt, Demeter-Fachmann und Berater - Dipl.-Ing. Forst. (FH) Ludwig Pertl - Preisträger des Deutschen Waldpreises Zusätzlich zu unseren Referentenvorträgen bieten wir dieses Jahr ein Fachgespräch regionale Partnerschaft - Wassserversorger und Landwirtschaft - mit folgenden Experten an: - Dr. Franz Ehrnsperger - Bio-Brauerei Neumarkter Lammsbräu - Dipl.-Ing. agr. Christoph Felgentreu - Bodenoptimierer und Vorstandsmitglied IG gesunder Boden e.V. - Franz Herrler - Werkleiter des Zweckverbands der Wasserversorgung Laber-Naab - Thomas Felbermeir - Produktmanager Maschinenring-Wetter der Maschinenringe Deutschland GmbH
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Vorträge, Infotage »
Seminar: "Unter Wölfen im Bayerwald Tierpark"
📣 06.11. 09:30: Bayerwald-Tierpark Lohberg: "Unter Wölfen" im Tierpark Lohberg - Wolfsverhalten besser verstehen... Wölfe stehen unter strengem Schutz. Dennoch steht die Rückkehr der Wölfe in einem Spannungsfeld, welches größer kaum sein könnte. Was wir von Wölfen lernen, wie wir mit ihnen gut zusammenleben können, wie effektiver Herdenschutz möglich ist, auch darum geht es in diesem Seminar mit Praxis-Anschauung. Programm: Vorstellung des Wolfsrudels im Bayerwald Tierpark Lohberg mit Frau Claudia Schuh - Zoologische Leiterin des Tierparks Wolfsverhalten von Gehegewölfen (mit Videosequenzen aus dem Tierpark) "Wolfsmensch" Werner Freund - sein Schaffen und Wirken im Wolfspark Merzig (mit Filmsequenzen) Wölfe in der freien Wildbahn - Verhaltensbeobachtungen Was wir von Wölfen lernen können Die Märchen vom bösen WOLF: „Lieber Wolf“- „Böses Rotkäppchen?“ Gesamtkonzept für Herdenschutz: Ausbildung und Integration von Herdenschutzhunden Hund und Halter: Was ist zu beachten bei Wolfsbegegnungen? Seminargebühr: Euro 30,- incl. MwSt. je Teilnehmer Verbindliche Anmeldung bis 16. Oktober per Mail an: dr-wardeck-mohr-hunde@web.de Referentin: Dr. rer. nat. Barbara Wardeck-Mohr Organisator: Dr. rer. nat. Barbara Wardeck-Mohr 93470 Lohberg dr-wardeck-mohr-hunde@web.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: Richrd - Richard Wenzel Wolfsrudel 1.jpg Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Vorträge, Infotage
 »