Seminar: "Über die erstaunliche Intelligenz von Hunden"
📣 12.09. 14:00: Bayerwald-Tierpark Lohberg: Hunde besitzen ein Hochleistungsgehirn und verfügen auch über verschiedene Formen der Intelligenz! Weitere Themenschwerpunkte: - Das Spektrum der geistigen Fähigkeiten bei Hunden in Theorie und Praxis - Über welche Formen der Intelligenz verfügen Hunde? - Hunde entscheiden keinesfalls „zufällig“- aber was steckt dahinter? - Dominanz : Hunde, Wölfe, Menschen- wesentliche Unterschiede - Wie das Hundegehirn Informationen überträgt um zu individuellen Entscheidungen zu gelangen - Hunde haben ein Gespür für Fairness und Gerechtigkeit, verfügen zudem über "moral- analoges" Verhalten - Zum Umgang mit "speziellem" Hundeverhalten (Gesten der Dominanz, Kooperationsverweigerung, Leinenzug) - Was passiert im Hundegehirn bei Angst und Stress und wie können wir dies über ihre Körpersprache erkennen? - Wie sollten Hundehalter reagieren, wenn Hunde unter Angst- und Stress leiden?* Wenn Hundehalter für Stress sorgen: Hundebegegnungen mit anderen Mensch- Hund- Teams gut managen - Bedeutung von Ernährung und individueller Hundehaltung für die „innere Balance“ des Hundes - Teilnehmerfragen Seminargebühr: Euro 30,-- incl. 19% MwST. ( Gebühr bitte vor Ort entrichten) Anmeldungen und Infos unter: dr-wardeck-mohr-hunde@web.de Referentin: Dr. Barbara Wardeck-Mohr Organisator: Dr. rer. nat. Barbara Wardeck-Mohr 93470 Lohberg dr-wardeck-mohr-hunde@web.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: - frau-wardeck Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Vorträge, Infotage
 »
Seminar: "Hunde und Hundeverhalten mit Praxisbezug für Hundehalter"
📣 15.09. 15:30: Bayerwald-Tierpark Lohberg: Neue Studien und Erkenntnisse über Hunde und Hundeverhalten mit Praxisbezug für Hundehalter Themenschwerpunkte: • Rückenprobleme bei Hunden im Zusammenhang mit Verhaltensauffälligkeiten • Wissenschaft „Ursachen und Konsequenzen von Rückenverletzung bei Hunden“ • Beissvorfälle : Warum „tun manche Menschen alles dafür“ um gebissen zu werden – und wie könnte das häufig verhindert werden? • Verfügen Hunde über „Gewissen“ und „moralischen Code“ wenn ja, wie zu erkennen? • Hunde entscheiden keinesfalls „zufällig“- aber was steckt dahinter? • Wie das Hundegehirn Informationen überträgt um zu individuellen Entscheidungen zu gelangen: Wie funktioniert die „Kognition der Entscheidungen“ bei Hunden? • MRT-Untersuchungen „Was passiert im Kopf unserer Hunde“ bei Angst und Stress, wie reagieren Hunde auf Vokalisation von Menschen oder Hunden (voice areas)? • Studien aus Budapest: „Hunde können Menschen nachahmen“( Do as I do!) * Das Sticker- Sarkom bei Hunden- Prävention und Behandlung • Hunde sind „Der Traum eines jeden Verhaltensforschers“- werden wir selbst zum „Hundeforscher“ und lernen ihr Verhaltensinventar (Ethogramm) zu verstehen? • Teilnehmerfragen Seminargebühr: Euro 30,-- incl. 19% MwST. ( Gebühr bitte vor Ort entrichten) Anmeldungen und Infos unter: dr-wardeck-mohr-hunde@web.de Referentin: Dr. Barbara Wardeck-Mohr Organisator: Dr. rer. nat. Barbara Wardeck-Mohr 93470 Lohberg dr-wardeck-mohr-hunde@web.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: - frau-wardeck Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Vorträge, Infotage
 »