Sonntag, 19.05.

Internationaler Museumstag in der Voithenberghammer
📣 19.05.2019: Heimat- und Volkstrachtenverein "Pastritztaler" Schafberg Furth im Wald e.V: Internationaler Museumstag in der Voithenberghammer Feuer, Hitze, Krach und riesige Hämmer. Nach einem Besuch im Heimatmuseum klingt das nicht. Die Hammerschmiede Voithenberghammer bei Furth im Wald zeigt was man aus Eisen wie in alten Zeiten, und noch heute schmiedet. Im Museumsstadl können in verschiedenen Abteilungen Geräte und Maschinen aus vergangen Zeiten besichtigt werden und für die Kinder besteht die Möglichkeit ein Rätsel im Stadl zu lösen. Auch Imker werden vor Ort sein und bieten ihre selbstgemachten Produkte an und stehen natürlich mit Rat und Tat zur Seite. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, mit selbstgemachten Kuchen und Hausmannkost bleiben keine Wünsche offen. Die Pastritztaler freuen sich auf Ihren Besuch Organisator: Voithenberghammer mit Museumsstadel Voithenberghütte 26 93437 Furth im Wald +49 9977 / 850 - 20 http://www.hammerschmiede-furth.de kontakt@hammerschmiede-furth.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: Mühlbauer Andreas - Hammerschmiede Pastritztaler Schafberg - Arbeitsgeräte mit Motor Pastritztaler Schafberg - Imkerausstellung Pastritaler Schafberg - Vorführung Pastritztaler Schafberg - Besenbinden Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Führungen, Exkursionen, Besichtigungen
 »
Gasthaus - Ausstellung - Führung
📣 Nächste/r: 19.05. 14:00: Museum SPUR 3: „Ein ächter Baier nimmt 10 Maas braunes Bier leicht auf sich“ Führung mit Stadtarchivar Timo Bullemer im Rahmen der Gasthausausstellung Datum: 19.05.2019 und 22.09.2019 (Wiederholung) So Uhrzeit: 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr Veranstaltungsort: Museum SPUR Schützenstr. 7 93413 Cham Ortschaft: Cham Veranstalter: Stadtarchiv Cham Spitalplatz 22 93413 Cham Momentan beschäftigt sich eine heimatgeschichtliche Ausstellung im Museum SPUR (Schützenstr. 7) mit Gasthäusern und Brauereien im alten Cham. Im Rahmenprogramm dazu bietet Stadtarchivar Timo Bullemer am Sonntag, den 19. Mai, um 14 Uhr, eine spezielle Führung zu diesem Thema an. Der Titel der Tour lautet: „Ein ächter Baier nimmt 10 Maas braunes Bier leicht auf sich“. Wo überall in Cham früher Bier gebraut und getrunken wurde, können die Teilnehmer auf diesem kurzweiligen Gang durch die Chamer Innenstadt erfahren. Treffpunkt ist das Museum SPUR. Die Tour dauert etwa 90 Minuten. Der Eintritt ist frei. Am Sonntag, den 22. September, wird diese Veranstaltung nochmals um die gleiche Uhrzeit wiederholt. Organisator: Stadtarchiv Cham Spitalplatz 22 93413 Cham +49 9971 / 801259 http://www.cham.de/deCham/kulturbildung/stadtarchiv/stadtstart.php archiv@cham.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: Stadtarchiv Cham - gasthaus-ausstellung-museum-spur-hotel-alte-post-bildnachweis-stadtarchiv-cham-presse-2b-internet Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Führungen, Exkursionen, Besichtigungen
 »

Dauerveranstaltungen